DHL Versand
Lieferung in 48h
Alle Zahlungsarten
Kein Mindestbestellwert

Kartoffelgratin mit Jamón Ibérico und grünem Spargel

Kartoffelgratin mit Jamón Ibérico und grünem Spargel

Heute möchten wir Ihnen ein gesundes, saftiges Rezept vorstellen, was einfach zuzubereiten ist. Es bringt auch endlich mal etwas Abwechslung auf den Tisch: Kartoffelgratin mit Iberischem Schinken kombiniert mit knackigem grünen Spargel.

Für 4 Personen brauchen Sie folgende Zutaten:

  • 2 Bund Spargel
  • 4 mittelgrosse Kartoffeln
  • 200g Jamón Ibérico
  • 1 Zwiebel
  • 1 Ei
  • Käse zum Gratinieren
  • Salz, Pfeffer, Muskatnuss und Olivenöl

Und los geht´s:

Die Kartoffeln werden geschält, gekocht und wenn sie gar sind zu einem Püree verarbeitet (mit dem Stampfer oder einfach mit einer Gabel). Es wird gesalzen, Pfeffer und eine Prise Muskatnuss dazugegeben und im Anschluss das Ei daruntergerührt.

Jetzt bereiten wir eine Pfanne vor und geben großzügig Olivenöl hinein. Sobald das Öl richtig heiss ist, geben wir die grob gewürfelten Zwiebeln dazu und danach den gewaschenen und geputzten grünen Spargel.

Der gewürfelte Iberico Schinken wird ebenfalls kurz angebraten, damit er richtig knusprig wird.

Jetzt brauchen wir eine feuerfeste Form und fangen an, die verschiedenen Schichten zu legen. Als erstes geben wir die Hälfte von dem knusprigen Jamón Ibérico hinein, darauf geben wir das Kartoffelpüree und anschliessend eine Schicht Spargel. Das Ganze wiederholen wir mindestens einmal und zum Schluß streuen wir den geriebenen Käse darauf.

Wir schieben das Kartoffelgratin in den vorgeheizten Ofen und lassen es schön goldgelb backen, das dauert nicht länger als 20 Minuten, denn alle anderen Zutaten sind ja bereits vorgegart.

Guten Appetit!

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.
X