DHL Versand
Lieferung in 48h
Alle Zahlungsarten
Kein Mindestbestellwert

Pata Negra Schinken

16 Ergebnisse



Pata Negra Schinken vom Iberico Schwein – Spanische Delikatessen

Pata Negra Schinken vom Iberico Schwein

Spanien ist nicht nur als Urlaubsland bekannt sondern bietet auch kulinarisch viele Köstlichkeiten zu kaufen. Eine davon ist der Pata Negra Schinken, für dessen Herstellung nicht irgendwelche Tiere geschlachtet werden. Die iberischen schwarzen Schweine werden auf Weiden gehalten und schließlich für einige Zeit auch in die Eichenwälder der Extremadura getrieben. Um den Pata Negra Schinken kaufen zu können, werden die Tiere dann meist im Alter von 10 Monaten geschlachtet.

Die herausragende Qualität, in der der Pata Negra Schinken zu kaufen ist, wird durch ständige Qualitätskontrollen erzielt. Diese beginnt bereits bei der Züchtung der nicht nur in Spanien bekannten Edelrasse, aus der der Pata Negra Schinken gewonnen wird. So können Kenner und Schätzer gewiss sein, nur Pata Negra Schinken in höchste Qualität zu kaufen. Der Pata Negra Schinken entfaltet sein Aroma durch die Lagerzeit von 14 bis 36 Monaten, bevor er zu kaufen ist. Weltweit wissen Kenner den Pata Negra Schinken mit seinem nussigen Geschmack zu schätzen und kaufen sich immer wieder diese Köstlichkeit. Erst durch das Zusammenspiel aller Faktoren entsteht der typische Pata Negra Schinken, den Sie auch hier kaufen können.

Kaufen Sie den Pata Negra Schinken nicht nur als Stück ohne Knochen. Wie in Spanien selbst ist der Edel-Schinken auch als gesamter Fuß erhältlich. So kommt die schwarze Klaue des Ibérico Schweins erst richtig zur Geltung. Auf vivagourmet.de können Sie jedoch nicht nur Pata Negra Schinken kaufen, sondern auch andere Köstlichkeiten vom Iberico Schwein! Kaufen Sie spanische Delikatessen und lernen Sie das vielfältige Land auch kulinarisch kennen.

Bei uns finden Sie auch die grösste Auswahl an Schinkenhaltern in Deutschland. Hergestellt von einem der bekanntesten Meisterbetrieben spaniens. Seit 1969 Herstellung von Schinkenständern und anderen Utensilien.

Pata Negra Schinken kaufen

Iberico Schinken, auch als Jamon Iberico bekannt, ist eine der qualitativ hochwertigsten Schinkensorten, die Sie kaufen können. Der unverwechselbare Geschmack rührt von der Haltung und Fütterung der Schwarzfuß-Schweine. Diese werden im Süden und Westen Spaniens in Dehesa (Eichenhainen) gehalten und durchstreifen diese auf ihrer Futtersuche. Besonders im Herbst gehören Eicheln zur Hauptnahrung der Tiere, die den Iberico Schinken liefern. Nach ungefähr 10 Monaten werden die Schweine, die den Iberico Schinken liefern, geschlachtet. Nach einer Lagerzeit, die bis zu 36 Monate dauern kann, können Sie den Iberico Schinken dann kaufen.

Wenn Sie den Pata Negra Schinken kaufen, kaufen Sie eine Delikatesse, die auch in der internationalen Küche sehr beliebt ist. Köche, die den Iberico Schinken kaufen, verleihen den Gerichten eine besondere Note. Im Gegensatz zu deutschem Schinken kaufen Sie mit dem Jamon Iberico einen zarten Schinken, der mit wenig Fett gemustert ist. Dies sorgt für den butterig-nussigen Geschmack.

Sie können den Iberico Schinken in unterschiedlich großen Stücken kaufen. So erhalten Sie Iberico Schinken mit Klaue auch kleinere Portionen, die Sie ganz nach Belieben aufschneiden können. Möchten Sie den edlen Jamon Iberico präsentieren, können Sie auch spezielle Schinkenhalter kaufen und den Iberico Schinken darauf platzieren.

Den Iberico Schinken können Sie auch über das Internet ordern. Im Onlineshop von Viva Gourmet können Sie den hochwertigen Iberico Schinken mit wenigen Mausklicks direkt kaufen und sich nach Hause liefern lassen. Im Shop finden Sie neben dem Jamon Iberico jedoch auch andere Köstlichkeiten, die Ihnen auf der Zunge zergehen werden. Klicken Sie sich doch einfach durch das Angebot und kaufen Sie Qualität mit besonderem Geschmack!

Der beste Schinken der Welt

Fleisch ist immer etwas Besonderes. Auch der beste Schinken der Welt, der Jamon Iberico, zählt bei Kennern und Gourmets dazu. Ebenso wissen internationale Köche den unverkennbaren Geschmack des Schinkens zu schätzen. In Deutschland war der beste Schinken der Welt bis vor wenigen Jahren noch wenig bekannt, doch findet er auch in heimischen Haushalten mehr und mehr Einzug. Der beste Schinken der Welt stammt aus dem Süden und Westen Spaniens. Dort werden die Schwarzfuß-Schweine in Eichenhainen halbwild gehalten und im Herbst hauptsächlich von den Eicheln ernährt. Dies, die Haltung sowie die Bewegung sorgen für den besonders nussig-buttrigen Geschmack, den der beste Schinken der Welt so einzigartig macht. Je nachdem, ob die Halter den Schweinen weiteres Futter anbieten, wird der beste Schinken der Welt in unterschiedliche Handelsklassen eingeteilt. Je mehr Eicheln die Tiere zu fressen bekommen, desto höher der Preis, aber auch die Qualität. Nachdem die Tiere geschlachtet wurden, wird das Fleisch mit samt der Klaue zum Trocknen in Kellern gelagert. Der beste Schinken der Welt wird nicht geräuchert, sondern nur luftgetrocknet und mit Salz haltbar gemacht. Je nach Lagerdauer kann der beste Schinken der Welt dabei an Geschmacksintensität zunehmen. Bis zu 36 – 44 Monate verbleibt der beste Schinken der Welt an seiner Lagerstätte, bevor er in den Handel kommt. Im Gegensatz zu deutschem Schinken ist der beste Schinken der Welt mit einer feinen Fettmaserung durchzogen. Diese trägt ebenfalls mit zum zarten Geschmack des Jamon Iberico bei. Zudem ist der beste Schinken der Welt weniger faserig und weist eine deutlich intensivere Färbung auf. Er enthält zudem sehr viele ungesättigte Fettsäuren, die gerade bei einer cholesterinarmen Ernährung wichtig sind.

Der Pata Negra Schinken ist weltweit als bester Schinken bekannt. In Spanien gibt es mehrere Schinkenregionen. Die größte und wohl bekannteste ist die Gegend um Salamanca, genaugenommen das Schinkendorf Guijuelo. Wir beziehen unsere Schinken von Don Augustin, dem Besitzer eines Familienbetriebes mit jahrzehntelanger Erfahrung in der Kunst der edlen Schinkenherstellung. Die Schinken sind alle zertifiziert und haben den Herkunftsnachweis „Denominación de Origen“.

Der Betrieb verfügt über eigene Ländereien in einer Grössenordnung von 2.000 Hektar, in der sich das iberische Schweine frei bewegen und sich hauptsächlich von Kräutern und Eicheln ernährt. Dies ist der ausschlaggebende Grund, um die Qualität und den Geschmack der Pata Negra Schinken zu erzielen. Ein Iberisches Schwarzes Schwein legt am Tag zwischen 10-15 Kilometer zurück. Dadurch wird das Fett ins magere Fleisch infiltriert und bekommt die typische Maserung und natürlich den unbeschreiblich guten Geschmack. Nachdem ein Bellota-Schinken (Eichelschinken) zwischen 36 und teilweise bis zu 50 Monaten gereift ist, schlägt beim Anschnitt das Herz eines jeden Schinkenliebhabers höher.

Vor dem Verzehr wird der Schinken zuerst fest in eine Schinkenhalterung eingespannt. Wenn der Schinken relativ schnell verzehrt werden soll (innerhalb von 3-4 Tagen), muss er mit der Klaue nach oben eingespannt werden. Falls der Schinken mehrere Wochen in der Küche bleibt, dann muss die Klaue beim Anschnitt nach unten zeigen.

Damit der Schinken wirklich das hält, was man sich von ihm verspricht, müssen unbedingt dünne Scheiben mit einem scharfen Schinkenmesser geschnitten werden. Diese Messer finden sie in speziellen Online-Shops wie z.B. Vivagourmet.de. Beim Anschnitt sollte behutsam nur soviel Schwarte abgeschnitten werden, wie auch Schinken verzehrt wird, damit der Schinken nicht zu schnell austrocknet. Die Fettscheiben von der Seite des Schinkens sollen beiseite gelegt werden, um sie nach Beendigung des Schneidens wieder auf die magere Fläche des Schinkens zu legen, was ein Austrocknen verhindert. Danach wird der gesamte Schinken mit einem Baumwolltuch abgedeckt und, vor direkter Sonneneinstrahlung geschützt, aufbewahrt. Der Pata Negra Schinken muss nicht im Kühlschrank aufbewahrt werden. Das Schneiden des Schinkens ist in Spanien eine Kunst. Wer sich aber 2-3 Mal bei Youtube ein kurzes Video ansieht, bekommt das sicherlich ganz gut hin. Es gilt wie bei Allem: Übung macht den Meister.

Der Pata Negra Schinken ist im Geschmack mit Nichts zu vergleichen. Der Schinken hinterlässt am Gaumen langanhaltende, leicht buttrige Nuancen, die mit Worten nur sehr schwer zu beschreiben sind. Wer den Schinken einmal probiert hat wird mit Sicherheit ein Liebhaber und gerne wieder bestellen.

Bellota Schinken

In Sachen Speisen hat Spanien nicht nur Paella zu bieten. Im Gegenteil, denn das Land der iberischen Halbinsel hat vor allem kulinarisch weit die Nase vorn. Besonders der Schinken hat es weltweit zu großem Erfolg gebracht. Diesen können Sie online kaufen!

Der iberische Schinken, auch bekannt als Bellota Schinken, wird vom Ibérico-Schwein gewonnen. Wenn Sie den Bellota Schinken kaufen möchten, erleben Sie Spanien von seiner raffinierten Seite. Der als weltweit beste Schinken betitelte Bellota Schinken erhält seinen typischen Geschmack vor allem auch durch die freie Haltung der Schweine mit den schwarzen Klauen. Diese bekommen bis zur Schlachtung die Früchte der Steineiche zu fressen, was auch die Bezeichnung Bellota verrät, wenn Sie diesen kaufen möchten.

Mit einem Stück Bellota Schinken kaufen Sie zudem Qualität höchster Stufe. Denn bevor Sie den Bellota Schinken kaufen können, wird dieser vielen Qualitätskontrollen unterzogen. Der typische Geschmack, den Sie mit einem Bellota Schinken kaufen, wird aber auch durch die Lufttrockung in bestimmten spanischen Gebieten erreicht. Hier hängt der Bellota Schinken teilweise mehrere Jahre, bevor Sie diesen kaufen und genießen können. Wenn Sie einen Bellota Schinken kaufen, bereichern Sie zudem Ihre Küche.

Typisch für den Verzehr ist, dass der Bellota Schinken vom ganzen Bein abgeschnitten wird. Hierfür wird er auf extra Schinkenhaltern drapiert. Auch diese können Sie auf vivagourmet.de kaufen und so Ihren Stück Bellota Schinken für Ihre Gäste besonders raffiniert präsentieren! Selbstverständlich steht der Bellota Schinken auch in kleineren Stücken zum Kaufen für Sie bereit. Klicken Sie sich durch das Angebot!

Jamon Iberico de Bellota

Der Jamon Iberico de Bellota wird als der beste Schinken der Welt bezeichnet. Dies rührt daher, da der Geschmack dieser Schinkensorte unverwechselbar und vor allem einzigartig ist. Nicht nur Gourmets sondern auch internationale Köche schwören auf das buttrig-nussige Aroma. Ob pur oder als Zutat in einem Gericht, der Jamon Iberico de Bellota ist erstklassig! Seinen Geschmack bekommt der Jamon Iberico de Bellota durch die Haltung der Iberico Schweine, die in Eichelhainen halbwild gehalten werden. Dort fressen sie neben Kräutern vor allem Eicheln der Steineiche. Durch die Bewegungsfreiheit setzen die Schweine kaum Fett an. Daher ist der Jamon Iberico de Bellota nur mit feinen Fettschichten durchzogen, die auf dem Gaumen für das butterweiche Aroma sorgen und das Fleisch beinahe schmelzen lassen. Dennoch ist der Jamon Iberico de Bellota fetter als deutscher Schinken, was ihn jedoch nicht ungesünder macht. Der Jamon Iberico de Bellota enthält viele ungesättigte Fettsäuren und ist kalorienarm. Neben Folsäure liefert der spanische Schinken zudem Eisen, Phosphor und viele weitere wichtige Nährstoffe. Um den Jamon Iberico de Bellota zu erhalten, werden die Schweine im Herbst bis Ende Februar überwiegend mit Eicheln gefüttert. Diese Zeit wird im Spanischen Montanera genannt. Nach dieser Zeit werden die Tiere geschlachtet, um den köstlichen Jamon Iberico de Bellota herstellen zu können. Mit samt der Klaue werden die dunkelroten Fleischsorten in Kellern gelagert und nur durch die Luft getrocknet. Immer wieder wird der Jamon Iberico de Bellota mit Salz eingerieben, um haltbar zu werden. Je nach Lagerdauer entwickelt sich so das unverkennbare Aroma und das Qualitätsniveau des Jamon Iberico de Bellota steigt.

Jamon Iberico Bellota kaufen

Einer der beliebtesten Schinken aus Spanien, den Sie kaufen können, ist der Jamon Iberico Bellota. Nicht nur Sterneköche kaufen für ihre Restaurants den Jamon Iberico Bellota, der pur genossen werden kann, aber auch viele Gerichte verfeinert. Auch Gourmets wissen das Fleisch zu schätzen und kaufen sich wegen des unverkennbaren Aromas den besten Schinken der Welt. Ist das Schwein reif für die Schlachtung, werden die Stücke mit samt der Klaue zugeschnitten. Der Jamon Iberico Bellota wird nach einer kurzen Trockenzeit an der Luft immer wieder mit Salz eingerieben und in Kellern gelagert. Bevor Sie den Schinken im Handel kaufen können, wird dieser 36 Monate gelagert. Der Begriff Jamon Iberico Bellota ist eine der Qualitätsstufen des spanischen Schinkens, den Sie kaufen können. Wenn Sie den Jamon Iberico Bellota kaufen, dann können Sie sicher sein, dass die Schweine nur Früchte der Steineiche und Wildkräuter gefressen haben. Zudem stammt der Jamon Iberico Bellota von Tieren, die zu mindestens 75% der Iberico-Schweinerasse entstammen. Nur wenn der Schinken von dieser Rasse stammt, kaufen Sie eine echte Delikatesse. Wenn Sie einen Jamon Iberico Bellota kaufen möchten, sind Sie im Shop von Viva Gourmet richtig. Hier finden Sie den Jamon Iberico Bellota, den Sie gleich online kaufen können. Mit wenigen Mausklicks können Sie den hochwertigen Schinken in den Warenkorb legen und aus anderen Produkten des Pata Negras wählen. Innerhalb weniger Tage haben Sie dann Ihren Schinken zuhause und können mit allen Sinnen den einmaligen Jamon Iberico Bellota genießen. Sie können im Shop jedoch nicht nur Jamon Iberico Bellota kaufen. Sie finden hier auch andere Delikatessen vom Pata Negra!

Jamon Iberico Pata Negra

Der Schinken des spanischen Schwarzfuß-Schweines, auch als Jamon Iberico Pata Negra bekannt, zählt mittlerweile auch hierzulande zu den beliebtesten Sorten. Das Besondere am Jamon Iberico Pata Negra ist seine Herstellung. So wird dieser nicht geräuchert, sondern lediglich gesalzen und an der Luft getrocknet. Bis zu drei Jahre kann dieser Vorgang dauern. Dies verleiht dem Jamon Iberico Pata Negra seinen einmaligen Charakter. Die Iberico-Schweine, die den Jamon Iberico Pata Negra liefern, werden nicht in Stallungen gehalten, da sie so krank werden. Daher werden die schwarzfüßigen Nutztiere halbwild in Eichenhainen, vor allem im Süden und Westen Spaniens gehalten. Dies hat großen Einfluss auf den Geschmack des Jamon Iberico Pata Negra, der gerade bei Kennern sehr beliebt ist. Köche wissen den Jamon Iberico Pata Negra vor allem bei heimischen Gerichten zu schätzen. Beliebt ist der Jamon Iberico Pata Negra auch in der internationalen Küche und verfeinert Gerichte als exklusive Zutat. Der Schinken ist in unterschiedlichen Qualitätsstufen erhältlich. Das Fleisch selbst, aus dem der Jamon Iberico Pata Negra hergestellt wird, hat einen nussigen und butterigen Geschmack. Im Vergleich zu deutschem Schinken, der meist trocken und faserig ist, ist der Jamon Iberico Pata Negra zudem dunkler und würziger. Die Keule, die aus dem ganzen Eisbeinstück sowie der Klaue besteht, wird nicht direkt nach der Schlachtung mit Salz eingerieben. Erst nach einer kurzen Trockenzeit an der Luft wird der Jamon Iberico Pata Negra behandelt und zum Ausreifen in die Lagerkeller gehängt. Zwar ist der Schinken des spanischen Schweines fetter als herkömmlicher Schinken, dennoch enthält er viele ungesättigte Fettsäuren. So kann er auch zu einer cholesterinbewussten Ernährung beitragen.

Das könnte Sie auch interessieren

  • Pata Negra Bellota Hinterschinken
    Bewertet mit 4.50 von 5

    Feinster Pata Negra Bellota Hinterschinken, ca. 500 Gr. Stück

    218,00  115,80  / kg

    109,00  57,90 

    inkl. 7% MwSt.

    zzgl. Versandkosten

    Quick View
  • Pata Negra Ibérico Schinken
    Bewertet mit 5.00 von 5

    Pata Negra Ibérico Hinterschinken, ca. 500 Gr. Stück

    129,80  79,80  / kg

    64,90  39,90 

    inkl. 7% MwSt.

    zzgl. Versandkosten

    Quick View
  • Pata Negra Salchichon de Bellota

    Salchichon de Bellota, Pata Negra, ca. 500 Gr.

    39,80  33,80  / kg

    19,90  16,90 

    inkl. 7% MwSt.

    zzgl. Versandkosten

    Quick View
  • Salami Pata Negra

    Salami Pata Negra, ca. 500 Gr. – Gereift in frischer Bergluft

    33,80  27,80  / kg

    16,90  13,90 

    inkl. 7% MwSt.

    zzgl. Versandkosten

    Quick View
X