DHL Versand
Lieferung in 48h
Alle Zahlungsarten
Kein Mindestbestellwert

Wie wird ein Schinkenbein richtig angeschnitten – Teil 1

Wie wird ein Schinkenbein richtig angeschnitten – Teil 1

Heute wird´s ganz professionell!! Wie schneidet man so ein echtes iberisches Schinkenbein richtig? Dazu braucht man ordentliches Werkzeug und jede Menge Übung, damit man so ganz zarte und dünne Scheiben vom Knochen runterschneidet.

1. Das erste ist ein Schinkenhalter, mit dem man das Bein an zwei Seiten gut befestigen kann sowie 2 verschiedene Messer: ein langes, biegsames Schinkenmesser sowie ein breiteres Messer um die Schwarte wegzuschneiden, und natürlich ein Wetzstahl, mit dem man die Messer immer wieder schärfen kann.

2. Wenn man lange braucht, um den ganzen Schinken zu verzehren, beginnt man den Schnitt am oberen Rand und legt die Klaue nach unten. Mit dem breiten Messer schneiden wir zunächst eine dicke Schicht der Schwarte ab, was man allerdings nicht wegwirft, sondern danach dazu benutzt um die Schnittstelle abzudecken, dann trocknet der Schinken  nicht so schnell aus.

3. Mit dem Schinkenmesser beginnt man nun dünne, kleine Scheiben zu schneiden. Der Schnitt sollte so gerade wie möglich gemacht warden. Die Seitenränder sollten keinen gelblichen Speck haben, sonst schmeckt die Scheibe ranzig. Also diese Ränder immer abschneiden.

4. Nach dem schneiden deckt man die Schnittstelle zunächst mit der Speckscheibe ab und legt dann ein Tuch darüber. Der Schinken sollte an einem kühlen und trockenen Ort aufbewahrt werden und nicht dem Sonnenlicht oder anderen Lichtquellen ausgesetzt sein.

5. Man schneidet an dieser Stelle weiter, bis man auf den Knochen stösst. Man sollte immer darauf achten in geraden Linien zu schneiden. Wenn der Knochen sichtbar wird, dreht man das Schinkenbein um.

6. Man befestigt den Schinken jetzt mit der Klaue nach oben und macht einen neuen Anschnitt. Dieser Teil des Schinkens ist der saftigste.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.
X